vhs Logo Volkshochschule Sörup e.V.

Kunstraum in der VHS Sörup e.V.

Schleswiger Str.1 - in der "Alten Bücherei"
Öffnungszeiten
Montags von 10:00 bis 13:00 Uhr
Dienstags, Donnerstags und Sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr
Telefon 04635-294802

Ausstellungen


Frühere Ausstellungen

Weihnachtsmarkt im Kunstraum in der VHS

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr am 01.12.2018 von 11 bis 17 Uhr im Kunstraum in der VHS in Zusammenarbeit mit einem Kreativteam ein Weihnachtsmarkt statt.

Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 
Weihnachts(t)räume 2018
 

17 Aussteller präsentierten Kunst und Kunsthandwerk in großer Vielfalt und Qualität: Bilder – gemalt, gezeichnet, fotografiert und collagiert. Weihnachtskarten in unterschiedlichen Techniken, Gestricktes, Gefilztes und Genähtes. Ungewöhnliche Dekorationsideen, gedrechselte Schalen, bemalte Ostseesteine und gemütliche Kissen und Decken. Das Angebot war bunt und ideenreich.

Bunt und ideenreich auch die Dekoration der beiden Veranstaltungsräume mit viel Kerzenlicht, Weihnachtsbaum und einem echten Holzschaukelpferd, mit Äpfeln, Nüssen und weihnachtlichem Grün.

Im Marktcafe gab es hausgemachte Kuchen und Gebäck, Kaffee und Punsch gegen Spende. Der Erlös geht an den Kunstraum in der VHS. Ein Akkordeonspieler begleitete das Markttreiben musikalisch.

Eine Auswahl der Angebote findet sich noch bis zum 21.12.2018 im Kunstraum. Zu den üblichen Öffnungszeiten kann der „kleine“ Markt besucht werden und man hat die Möglichkeit, noch ein stimmungsvolles, handgemachtes Geschenk zu ergattern: Montag 10 bis 13 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Sonntag von 15 bis 18 Uhr!

Künstlergemeinschaft „Quadrozont“

"Quadrozont", das sind 6 Kunstschaffende aus Angeln, die zur Zeit im Kunstraum in der Volkshochschule Sörup ausstellen. Die Künstlergemeinschaft ist zwar ein kreativer Zusammenschluss, aber trotzdem hat jede Künstlerin, jeder Künstler ihre / seine eigene Handschrift. Das ergibt eine große künstlerische Vielfalt: Birgit Bugdal stellt abstrakte Malerei aus; Doi German zeigt Bilder und Zeichnungen;Andrea Gose überrascht mit Objekten und Installationen; ebenso Lutz Graf, der Stahlskulpturen zeigt; Ute Jessen- Stösser arbeitet weitgehend abstrakt und Bernd Sievers experimentell. Allen gemeinsam ist das Thema : Das Quadrat!
Öffnungszeiten Montag 10 bis 13 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Sonntag 15 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Ausstellung ist noch bis zum 29.11.2018 zu sehen.

Birgit Bugdahl

Birgit Bugdahl

Doi German

Doi German

Andrea Goose

Andrea Goose

Lutz Graf

Lutz Graf

Ute Jessen-Stösser

Ute Jessen-Stösser

Bernd Sievers

Bernd Sievers

Fotos aus der Ausstellung: Karin Eidinger

Schau der Kurse: Paper Clay, Collage, Linolschnitt

Die Teilnehmenden der vergangenen Kurse „Porzellan Paper Clay“, Collage und Linolschnitt zeigen ihre Arbeiten. Besucher sind eingeladen, einen Blick auf die Möglichkeiten zu werfen, die in einem solchen Kurs stecken und sich vielleicht motivieren zu lassen, es auch einmal zu versuchen.
Kunstraum
Fr. 18.01.2019, 18:00 Uhr, Vernissage
Dauer der Ausstellung bis 07.02.2019
Gabriele Schmidt

Angeliter Jahreszeiten

Die Malerin Gisela Fack aus Möllmark ist eine in der Region schon bekannte und sehr renommierte Künstlerin, die sich durch einen „eigenen Strich“ auszeichnet. Ihre Bilder sind unverkennbar die Ihren! Sie widmet sich mit großer Hingabe insbesondere der sie umgebenden Landschaft und der Natur im Wandel der Jahreszeiten.
Kunstraum
Fr. 08.02.2019, 18:00 Uhr, Vernissage
Dauer der Ausstellung bis 03.03.2019
Gabriele Schmidt

FrauenGestalten

Sigrid Maria Möller, Malerin und Tanztherapeutin, stellt in ihren „FrauenGestalten“ eine Verbindung zwischen innerer und äußerer Haltung her. Mit dem Körper auszudrücken, was innerlich in Bewegung ist, damit arbeitet sie tanztherapeutisch schon seit vielen Jahren. In ihren Bildern will sie über die Haltung der Frauen, Inneres sichtbar machen. Sie malt und zeichnet ihre Frauengestalten nach Modell. Viele der Arbeiten entstehen spontan und werden anschließend nicht mehr überarbeitet, wodurch primäre Eindrücke und Empfindungen festgehalten werden.
Kunstraum
Fr. 08.03.2019, 18:00 Uhr, Vernissage
Dauer der Ausstellung bis 02.04.2019
Gabriele Schmidt

Hannemann Jessen „Kunst wirft man nicht weg…“

Aus den weggeworfenen Resten von Bildern seiner Schüler und aus Versatzstücken seiner eigenen entstehen unter den Händen von Hannemann Jessen neue Bilder. Alles eine Frage der Kreativität und der Liebe zum Bild. Auch das, was für ein Ursprungsbild nicht zu genügen schien, gibt Anregung für eine neue Betrachtung der Reste. Eine Ausstellung, die neugierig macht.
Kunstraum
Fr. 26.04.2019, 18:00 Uhr, Vernissage
Dauer der Ausstellung bis 04.06.2019
Gabriele Schmidt

Ausstellungszeit für Bilder aus Kinder – und Jugendprojekten

Geplant ist eine Ausstellung von entstandenen „Werken“ aus vergangenen Kursen.
Kunstraum
Fr. 14.06.2019, 18:00 Uhr, Vernissage
Dauer der Ausstellung bis 28.06.2019
Gabriele Schmidt


frühere Ausstellungen

Andrea Hänsel

Der Himmel so weit, die Wellen so hoch…

…ist das Thema der Ausstellung der Künstlerin Andrea Hänsel aus Barg. Die aus dem Rheinland stammende Malerin hat in ihrer Schulzeit die Liebe zur Malerei entdeckt und diese während ihres Studiums in Bonn vertieft. In der Studienzeit waren es noch Schwarz-Weiß-Zeichnungen und Illustrationen. Nach ihrem Umzug mit der Familie nach Angeln , ließ sie sich durch das Meer und die vielseitigen Aspekte der Landschaft und die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern inspirieren. Vor allem die norddeutsche Küstenregion mit ihren unterschiedlichen Facetten und Lichtspielen faszinieren die Künstlerin.
Die Ausstellung ist vom 07.09. bis 29.09. 2018 im Kunstraum in der VHS Sörup e.V. zu sehen.
Der Eintritt ist frei.
Gabriele Schmidt

Andrea Hänsel
Andrea Hänsel
Andrea Hänsel
Fotos aus der Ausstellung: Karin Eidinger

Impressionen vom Umbau des Kunstraums

Liebe Kunstraum- und VHS Besucher,
hier sehen Sie einen Ausschnitt der Renovierungsarbeiten an unseren Räumlichkeiten.

Hier ein paar Eindrücke von der Ausstellung "Das alles ist Sörup - das alles sind wir." (Fotos von Marlies Bielenberg):

Fotos von der Ausstellung "Shodo - Japanische Schriftkunst":

zuletzt aktualisiert am13.08.2017
schreiben Sie uns!
webmaster Günter Bielenberg